Spotlights

Ralf Reski: Vom Moos in den Menschen

24.05.2017 Prof. Dr. Ralf Reski betreibt Grundlagenforschung an der Universität Freiburg. Dies allein reicht dem renommierten Pflanzenbiotechnologen aber noch nicht: Aus seinen Ideen sollen auch einmal konkrete Produkte hervorgehen. Und so gründete er schon vor Jahren die Greenovation Biotech GmbH – eine Firma, die neuartige Medikamente in Moosen produziert. Nun

Weiterlesen »



Universitätsklinikum Freiburg entwickelt Methode zur Kultivierung von Mini-Tumoren

Wesentlichen Beitrag zur Erforschung von Tumorzellen / Schweizer Start-up kauft das System Die Klinik für Strahlenheilkunde des Universitätsklinikums Freiburg i. B. hat mit der schweizerischen Firma anfass Life Technologies AG (abc biopply), eine Vereinbarung zur Übernahme einer neuartigen Technologieplattform für die dreidimensionale Kultivierung von Zellen unterzeichnet. Die in Freiburg entwickelte

Weiterlesen »



Pflanzenkraft gegen Multiple Sklerose

Naturheilkunde (14.06.2016) Der Schlagersänger Howard Carpendale hat die Krankheit und auch die Rheinland-Pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Rund 130.000 Menschen in Deutschland leiden unter Multipler Sklerose oder kurz MS, einer chronisch- entzündlichen Autoimmunerkrankung des zentralen Nervensystems. Dabei greift ein bestimmter Zelltyp weißer Blutkörperchen, die T-Zellen, die Isolierschicht der Nervenzellen an und

Weiterlesen »



Uni Freiburg unter den 100 besten Universitäten

Uni Freiburg erstmals unter den 100 besten Universitäten der Welt Die Uni Freiburg hat in einem der renommiertesten Rankings, dem Times Higher Education Ranking, einen Riesensprung geschafft. Unter den 100 besten Unis weltweit belegt Freiburg nun Platz 84. Mehr dazu lesen Sie in dem Artikel der Badischen Zeitung. Lesen Sie

Weiterlesen »



Produkt aus der Hautklinik: PROTEXSAN

Eine Erfindung aus der Hautklinik der Uniklinik in Freiburg wurde erfolgreich an die Firma Peter Greven Physioderm auslizensiert. Heilwirkung aus der Natur als Bestandteil einer Hautschutzcreme für die Hände. Der Naturstoff Luteolin schützt empfindliche und extrem beanspruchte Hände vor freien Radikalen, wirkt entzündungshemmend, absorbiert UV-Strahlung und fördert die Bildung von

Weiterlesen »



Erster Preis für Molekül-Kopierer

Das von der CTF GmbH betreute Patentportfolio aus der Forschungsgruppe von Herrn Dr. Roth hat mit der Gründungsidee „immune2day“ den baden-württembergischen „Elevator Pitch“ in Stuttgart gewonnen. Ausgeschrieben wurde der Wettbewerb von der Initiative für Existenzgründungen (Ifex) des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft. Herr Dr. Roth und sein Forscherteam haben eine

Weiterlesen »



PM: Brustkrebs-Diagnostik

Brustkrebs-Diagnostik: Neue Methode weist Tumor über Urin nach Test erkennt veränderten Zell-Stoffwechsel / Pilotstudie bringt über 90 Prozent Prognosesicherheit / Patent bereits angemeldet Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung: PM-Brustkrebs Urin-Stickeler  



CTF Antrag vom BMBF bewilligt

Eingereichter Antrag der CTF bei der BMBF Ausschreibung „Aufbau von Industrie-in-Klinik-Plattformen zur Entwicklung innovativer Medizinprodukte“ für Phase 1 bewilligt Aus 44 eingereichten Anträgen sind 18 für die Phase 1 ausgewählt worden. Der von der CTF eingereichte Projektvorschlag „Freiburg Medical Development“ ist einer davon. Diese erhalten die Förderung für 6 Monate

Weiterlesen »



ResuSciTec im Antragverfahren eine Runde weiter

Eine Beteiligung der CTF GmbH hat im Antragverfahren zum Förderprojekt „SME-Instrument“ die erste Hürde genommen Der von der ResuSciTec eingereichte Antrag für die Phase 1 des Förderprojektes „SME-Instrument“ ist von den Gutachtern positiv begutachtet und bewilligt worden. Das europäische Förderinstrument richtet sich ausschließlich an kleine und mittlere Unternehmen mit Wachstumspotenzial,

Weiterlesen »



Methadon als Krebsmittel

Methadon vor letztem Karriereschritt als Krebsmittel „Es beginnt mit einem überraschenden Zufallsfund im Labor. Als die Ulmer Chemikerin Claudia Friesen Leukämie-Zellen mit Methadon behandelt, sterben diese in kürzester Zeit. …“ Lesen Sie mehr zum  Artikel von BioPro: Methadon vor letztem Karriereschritt als Krebsmittel ©BIOPRO Baden-Württemberg GmbH zuerst veröffentlicht auf www.bio-pro.de

Weiterlesen »



12